Mein Name ist Regina Rose. Ich erfreue mich seit dem 29. September 1958 des Lebens und möchte dies auch meinen Patienten ermöglichen. Nach dem Besuch des Gymnasiums machte ich zunächst eine Ausbildung zur Laborassistentin. Da ich schon immer das Bedürfnis hatte, Menschen zu einem gesunden und glücklichen Leben zu verhelfen, begann ich 1981 meine Ausbildung zur Heilpraktikerin. Drei Jahre lernte ich im In- und Ausland und schloss die Heilpraktiker-Ausbildung schließlich im Jahr 1984 ab.

Schon bald darauf eröffnete ich meine Praxis mit gerade einmal 26 Jahren. Seither arbeite ich mit Leidenschaft in dem Beruf, der wohl eher eine Berufung für mich ist. Neben der Behandlung gegen harmlosere Leiden interessierte ich mich schon früh für maligne Erkrankungen und alternative Behandlungsmethoden. Ich lernte viel Neues über die Auswirkungen der Ernährung, die unterschiedlichsten Tumorerkrankungen und eine Behandlungsmethode, die mich bis heute überzeugt:

Die Behandlung mit Amygdalin (Vitamin B17).

Behandlungsraum Regina Rose

 

Ich begleite nun schon viele Jahre lang Patienten bei allen Arten von malignen Erkrankungen. Zahlreiche Weiter- und Fortbildungen haben mich zu einer Expertin für komplementäre Onkologie gemacht. Seit 2012 stelle ich als erste Heilpraktikerin neben zahlreichen anderen natürlichen Substanzen auch naturreines Amygdalin selbst her. Meine Patienten profitieren so von maximaler Sicherheit und Qualität.

 

komplementaere Onkologie2

 

Während der Infusionen können Sie sich in angenehmer Atmosphäre und in bester Gesellschaft entspannen. Sie wählen selbst, ob Sie Gespräche wünschen oder lieber in Ruhe gelassen werden wollen. 

 

Infusionsraum

 

Ich freue mich sehr, wenn Sie mich einmal in meiner Praxis in Laufenburg besuchen. Sie sind mir jederzeit herzlich willkommen, selbstverständlich auch dann, wenn Ihnen gar nichts fehlt!

Ihre Regina Rose

Bewertung wird geladen...


Amygdalin

Gästebuch

  • Imelda Meusburger / 8. März 2017:
    Liebe Frau Rose, meine Familie und ich danken Ihnen herzlichst... »
  • Agnes Masafret / 21. Januar 2017:
    Anfang Oktober 2015 bekam ich die Diagnose Brustkrebs HER2 negativ... »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen