Glutathion gegen Krebs

Glutathion gehört zu den stärksten, natürlichen Antioxidantien (Radikalenfänger). Oxidativer Stress kann mit Glutathion stark reduziert werden, weshalb das Antioxidans bei der Tumortherapie eine bedeutende Rolle spielt. In der Naturheilpraxis Regina Rose in Laufenburg wird die Glutathion Therapie schon seit langer Zeit erfolgreich als begleitende Maßnahme zu allen konventionellen Tumor-Therapien eingesetzt.

Was kann eine Glutathion Therapie leisten?

Schulmedizinischen Tumortherapien wie Chemotherapie oder Strahlentherapie werden oft von starken Nebenwirkungen begleitet. Mit einer parallelen Glutathion Therapie in Laufenburg in der Naturheilpraxis Regina Rose können die Nebenwirkungen und damit die Wahrscheinlichkeit für einen Rückfall stark reduziert werden. Die in Glutathion enthaltenen Antioxidantien schützen die gesunden Zellen vor den bei konventionellen Tumor-Therapien entstehenden, großen Mengen freier Radikale. In ersten klinischen Studien konnte die bessere Verträglichkeit von Chemo- und Strahlentherapien bei einer parallelen Glutathion Therapie bereits bestätigt werden. Von vielen Seiten wird zudem vermutet, dass durch die Glutathion Therapie auch das Tumorwachstum gebremst werden kann.

Was passiert bei der Glutathion Therapie?

Glutathion ist ein natürliches, in verschiedenen Lebensmitteln vorkommendes Antioxidans, was für die Zellteilung und die allgemeine Funktionsfähigkeit der Zelle dringend benötigt wird. Zellgifte, die eine Tumorbildung fördern, werden durch Glutathion unschädlich gemacht. Im Normalfall kann Glutathion über verschiedene Nahrungsmittel wie frisches Obst und Gemüse sowie Fleisch aufgenommen werden. Bei einer bösartigen Tumorerkrankung reicht die über die Nahrung aufgenommene Menge an Glutathion oftmals nicht aus, weshalb eine zusätzliche Glutathion Therapie empfohlen wird um aktiv gegen den Tumor vorzugehen.

Anwendung der Glutathion Therapie in der Naturheilpraxis Regina Rose in Laufenburg

Die Glutathion Therapie in Laufenburg in der Naturheilpraxis Regina Rose kann grundsätzlich in jedem Tumorstadium durchgeführt werden. Nach einem ausführlichen Erstgespräch und einer umfassenden Untersuchung wird die Dosis Kein Tumor mehr, dank Glutathionund Häufigkeit der Glutathiontherapie in der Naturheilpraxis Regina Rose in Laufenburg an die individuellen Bedürfnisse des jeweiligen Patienten angepasst. Zusätzlich zur Glutathion Therapie werden in der Naturheilpraxis Regina Rose noch weitere Therapien für eine schnellere Genesung eingesetzt.

Neben der Behandlung bösartiger Tumorerkrankungen kommt Glutathion auch in weiteren Bereichen erfolgreich zum Einsatz. Glutathion stärkt die Abwehrkräfte und kann somit optimal zur Vorbeugung von Erkältungen und weiteren Erkrankungen eingesetzt werden. Auch Infektionskrankheiten können damit erfolgreich behandelt werden.

Egal wo Sie herkommen: In der Naturheilpraxis Regina Rose in Laufenburg sind Sie bestens aufgehoben und erhalten eine individuelle und effektive Behandlung. Sie leiden unter einer bösartigen Tumorerkrankung und möchten diese möglichst natürlich und gleichzeitig höchst effektiv behandeln lassen? Dann nehmen Sie jetzt unter der Rufnummer +49 (0) 7763 7 04 39 40 oder per Mail an info@naturheilpraxis-rose.de Kontakt zu Regina Rose auf und vereinbaren Sie einen Termin!

Das könnte Sie auch interessieren: Hochdosis Vitamin C Infusionen zur begleitenden Behandlung bösartiger Tumorerkrankungen

1 Comment

Vanessa HahnNovember 12, 2018 at 8:13 am

[…] Auch interessant: Glutathion Therapie in Laufenburg senkt die Wahrscheinlichkeit für eine erneute Tumorerkrankung […]

 Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Bewertung wird geladen...


Amygdalin

Gästebuch

  • Imelda Meusburger / 8. März 2017:
    Liebe Frau Rose, meine Familie und ich danken Ihnen herzlichst... »
  • Agnes Masafret / 21. Januar 2017:
    Anfang Oktober 2015 bekam ich die Diagnose Brustkrebs HER2 negativ... »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen